AsselfalleWirkt nur bei Temperaturen über 12 °C!

Steinernema carpocapsae

8,00 €

Staffelpreise anzeigen

Menge Stückpreis
bis 8,00 € *
bis 8,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 bis 5 Werktage

Lieferform: Kunststoffbox, Beutel mit Nematodenköder

  • Artikel-Nr.: 4162h
  • Achtung: Wirkt nur bei Temperaturen über 12 °C!
Kellerasseln biologisch bekämpfen mit der Asselfrei-Falle Die Asselfalle besteht aus einer... mehr
Produktinformationen "Asselfalle"
Kellerasseln biologisch bekämpfen mit der Asselfrei-Falle

Die Asselfalle besteht aus einer Kunststoffbox. Diese hat zwei Öffnungen und einem Köder, in dem sich die Nematoden der Art Steinernema carpocapsae befinden. Die Asseln werden vom Köder angelockt und gelangen in die Falle. In der Falle nehmen sie die Nematoden aus dem Köder auf. Nach 14 Tagen sind in der Regel 80-100 % der Asseln gestorben.

Die Falle wirkt ab einer Temperatur von 12 °C und über einen Zeitraum von 3 Wochen. Sie ist ganzjährig einsetzbar. Sie kann an Orten ausgelegt werden, wo Asseln nicht sein sollen, z.B. im Vorratskeller.
Asselfrei-Falle gegen Kellerasseln Einsatz: nur zum Einfangen und Abtöten von Kellerasseln... mehr
Einsatz
Asselfrei-Falle gegen Kellerasseln

Einsatz:
nur zum Einfangen und Abtöten von Kellerasseln

Einsatzzeit:
in Innenräumen (z.B. Gewächshaus, Keller): ganzjährig
im Freien: sobald die Temperaturen über 12 °C sind (Mai - Oktober)

Die Falle wirkt ab Temperaturen von 12 °C und über einen Zeitraum von 3 Wochen.
Bei sehr starkem Befall oder auf großen Flächen empfehlen wir, mehrere Fallen gleichzeitig auszulegen.

Erfolgskontrolle:
Rückgang der Asselpopulation nach einigen Wochen
Asselfrei-Falle gegen Kellerasseln 1. Falle und Köderbeutel aus der Packung entnehmen. 2.... mehr
Anwendung
Asselfrei-Falle gegen Kellerasseln

1. Falle und Köderbeutel aus der Packung entnehmen.
2. Deckel der Falle öffnen.
3. Nematodenköder aus dem Beutel in die Falle füllen.
4. Deckel der Falle schließen.
5. Falle an Aufenthaltsort der Asseln aufstellen.

Tote Asseln können mit der Kehrschaufel oder dem Staubsauger entfernt werden.
Die Fallen gehören in den Hausmüll, der Köder in den Bioabfall.

Lagerhinweis:
Nützlinge sind Lebewesen und können nur kurzzeitig gelagert werden.
Optimal ist es, wenn die Anwendung noch am Abend des Liefertages erfolgt.
Nematoden können kurzzeitig bei 4 - 8 °C im Kühlschrank gelagert werden, das maximale Lagerdatum steht auf der Verpackung.
external-link phone angle-left angle-right bars minus plus logo_katz_biotech angle-double-down angle-double-up angle-double-right angle-double-left